Ausbau der Hochries- und Kampenwandstraße

Konstruktion:
Ausbau der Straßenzüge Hochriesstraße
(Länge 240 m) und Kampenwandstraße
(Länge 140 m), inkl. neuer Straßen-
entwässerung und neuem Gehweg

300 m Sickerstränge
15 Stck Absetz- und Sinkschächte
25 Stck Straßenabläufe
2.400 m² Asphalt AC 32 und AC 11
1.600 m Pflastergranit
800 m² Betonpflaster Gehweg

Auftraggeber:
Gemeinde Feldkirchen-Westerham
Ollingerstraße 10
83620 Feldkirchen-Westerham

Architekt:
Ing.-Büro M.K. Weisser GbR
Am Ufer 3
83043 Bad Aibling

Ausführung:
2015