Mangfallbrücke Bad Aibling

Konstruktion:
Erneuerung der Mangfallbrücke südl. Bad Aibling, St 2078

  • Dreifeldbrücke mit zwei Flußpfeilern in Stb.-Massivbauweise
  • Überbau aus vorgespannten Fertigteilplattenbalken mit Ortbetonplatten im Verbund
  • Gesamtlänge: ca. 65 m
  • Breite incl. Gehweg ca. 12,50 m
  • incl. Erstellung einer 2-spurigen Behelfsbrücke mit
    Gehweg für SLW 30
  • incl. Abbruch und Entsorgung der alten Brücke

Auftraggeber:
Staatliches Bauamt Rosenheim
Wittelsbacherstraße 11
83022 Rosenheim

Architekt:
Staatliches Bauamt Rosenheim
Wittelsbacherstraße 11
83022 Rosenheim

Ausführung:
2009