Kreisstraße RO20

Errichtung eines Geh- und Radweges + Erneuerung der Brücke über die
Söchtenauer Ache


Konstruktion:
Geh- und Radweg:
Neubau von 2.100 m Geh- und Radweg
Breite: 2,50 m komplett mit Erdarbeiten,
Frostschutzkies und Asphaltierung

Brücke:
Abbruch Bestandsbauwerk
Errichtung Fundamente und Widerlager

Auftraggeber:
Landratsamt Rosenheim
Wittelsbacherstraße 53
83022 Rosenheim

Architekt:
Bauingenieur-Gemeinschaft Trauntal GmbH
Steinbachweg 34
83324 Ruhpolding

Ausführung:
April bis Oktober 2017