Fachmarkzentrum Vilsbiburg

Konstruktion:

Neubau des Fachmarktzentrums in Vilsbiburg

  • Die Konstruktion besteht im Mittelbereich aus einem Tonnendach aus gedämmten Elementen
  • Seitenflügel Pultdachbinder
  • BSH-Träger und Stützen, Rippenplatten bestehend aus 3-S-Platten und BS-Pfetten

 

Auftraggeber:

Manfred Singer

 

Architekt:

Wohn- und Industriebau
Herrnfeldener Str. 151/-2
84137 Vilsbiburg

 

Ausführungszeitraum:

2004