Nachhaltigkeit bei GROSSMANN Bau

GROSSMANN Bau schreibt Nachhaltigkeit GROSS

Unter den ökologischen Gesichtspunkten traf die Firma GROSSMANN Bau eine bewusste Entscheidung, durch einen umweltfreundlichen Energiekonzept ihren CO²-Fußabdruck zu reduzieren.  

Zu diesem Zweck setzten wir eine Kombination verschiedener Maßnahmen um: Installation einer ausgeklügelten Heizungsverteilung mit Gebäudeleittechnik, Umbau der Produktionshallen des Holzleimbaus sowie Anschaffung eines Elektro-Sraplers. 

Zusätzlich zu unserer 100% klimaneutralen Wärmeversorgung im ganzen Betrieb setzen wir nun auf Ökostrom. Für die Jahre 2021-2022 wird das zur Einsparung von 855 Tonnen Treibhausgasemissionen führen.  Mit Bezug von 100% Ökostrom machen wir einen weiteren Schritt in Richtung Klimaschutz.

 

Unternehmen