Spinnereipark Kolbermoor

Für die Gebäude C2 und Y3 vom Architekturpreis gekrönten Bauprojekt „Wohnen am Spinnereipark“ in Kolbermoor verwirklichen wir die Rohbauten. 

Die beiden 5-geschossigen Gebäude mit insgesamt 36 Wohneinheiten bilden in sich eine weitere Einheit, die eine gemeinsame Tiefgarage unterirdisch verbindet und sind bis auf die oberflächenfertigen Treppenläufe komplett in Ortbetonbauweise errichtet.

Die größte Herausforderung des Bauvorhabens stellte die sehr komplexe Gebäudegeometrie mit kaum einem rechten Winkel im Grundriss dar. Die besondere Geometrie zeichnet sich durch die polygonen Formen von den Treppenkerne bis hin zu den Etagen- und Balkon-Grundrissen über alle Geschosse hinweg.

Die Treppenhäuser weisen Sichtbetonwände mit einer gebürsteten Brettstruktur ohne sichtbare Nagelstellen auf.

Referenzen